Weimar

Do., 5. bis So., 8. September 2019

Diese Vier-Tages-Reise ist eine Zeitreise durch die Geschichte und Geschichten der berühmten Kulturstadt. Goethe und Schiller stehen hier als Literaten und Klassiker automatisch im Zentrum der Aufmerksamkeit. Doch neben der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten liegt unser Fokus auf dem Austausch und der Begegnung mit Menschen vor Ort. So erhalten Sie neue Perspektiven auf diese besondere Stadt!

ReiseÜbersicht: In wenigen Tagen viel erleben

Lernen Sie mit Literaturecho die Vielseitigkeit der Kulturstadt Weimar heute kennen: Von Klassik bis Bauhaus, von Goethe bis Schiller, von Bibliothek bis Parkanlagen entdecken Sie die Kunst, Kultur und Architektur, die die UNESCO-Stadt zu bieten hat. Lydia Zimmer ist in Weimar geboren und aufgewachsen – und sie begleitet Sie als kompetente Reiseleiterin.

«Das ist das Angenehme auf Reisen, dass auch das Gewöhnliche durch Neuheit und Überraschung das Ansehen eines Abenteuers gewinnt.»  Johann Wolfgang von Goethe

Höhepunkte

  • Exklusive Führung durch die Anna Amalia Bibliothek mit dem weltberühmten Rokokosaal
  • Literarische Stadtführung zu den bekannten Schauplätzen der Dichterstadt
  • Das Kunstfest 2019 – das vielseitige und lebendige Festival für zeitgenössische Kunst
  • Besuch des Schillers Wohnhaus, wo er nicht nur den «Wilhelm Tell» geschrieben hat
  • Moderierte Treffen mit Buch- und Genussmenschen vor Ort, die Ihnen ihr Weimar zeigen

Weimar – Stadt der Klassischen Literaten

Die Stadt Weimar bietet Ihren Gästen in vielen Bereichen Aussergewöhnliches. Freunde klassischer Literatur werden den Kulturschatz Weimars ebenso hochschätzen wie diejenigen, die sich für die Musik, moderne Architektur oder die deutsche Geschichte im Allgemeinen interessieren. Die zahlreichen Museen sprechen für sich, doch auch auf den Wegen zwischen Theater, Goethehaus und Anna Amalia Bibliothek lassen sich interessante Zeitzeugen des Weimarer Erbes entdecken. 2019 feiert die Stadt «100 Jahre Bauhaus».

Lydia Zimmer ist geborene Weimarerin (und Wahl-Baslerin). Sie begleitet Sie zu den Besonderheiten der Kulturstadt Weimar, ermöglicht Ihnen den Blick hinter die Kulissen, öffnet Türen und erzählt Geschichten, die in keinem Buch stehen. So lernen Sie persönlich auch Menschen vor Ort kennen, die jeweils ihren eigenen Blickwinkel auf die lebendige Stadt repräsentieren. Sie hören deren Lebensgeschichten aus der DDR und der Nachwendezeit.

Zudem erfahren Sie Details über die geglückte Bücherrettung und Buchrestauration nach dem grossen Brand 2004 in der berühmten Anna Amalia Bibliothek. Und wir besuchen gemeinsam erstklassige Veranstaltungen, die Inspiration und vielfältige literarische Anknüpfungspunkte für Sie bieten.

«Jetzt muss der Geist von Weimar, der Geist der grossen Philosophen und Dichter wieder unser Leben erfüllen.» – Friedrich Ebert

Stadtrundgang

Reiseprogramm – auf einen Blick

Das Programm ist gerade in Vorbereitung. Bitte kontaktieren Sie mich – gerne sende ich Ihnen das Programm per E-Mail oder Post persönlich zu, sobald es definitiv und bestätigt ist.

Soviel sei schon gesagt: 2019 haben wir wieder das Glück, während des Kunstfests in der Stadt zu sein! Das Kunstfest Weimar, 1990 als eine der ersten deutsch-deutschen Kulturinitiativen gegründet, ist Thüringens grösstes und bekanntestes Festival für zeitgenössische Künste.
Das Kunstfest ist heute ein vielseitiges und lebendiges Festival, das mit seinem umfangreichen und vielseitigen Programm die Bewohnerinnen und Bewohner Weimars gleichermassen anzusprechen vermag wie die zahlreichen Gäste der Stadt.

In Weimar liegt Ihnen die Kultur zu Füssen … Sie sind in einer Kleingruppe mit anderen unterwegs – obwohl zufällig zusammengekommen, trotzdem gleichgesinnt. Und Sie werden auch genügend Zeit zum Flanieren und Geniessen haben. Freuen Sie sich auf ein unvergleichliches Wochenende!

«Lasst den Wienern ihren Prater;
Weimar, Jena, da ist’s gut!» – Johann Wolfgang von Goethe

Reisebegleitung

PortraitLydia Zimmer ist in Weimar geboren und aufgewachsen. Mehrfach pro Jahr reist sie in diese Kulturstadt Europas. Lydia Zimmer freut sich, ihr Wissen und ihre Begeisterung mit anderen zu teilen. Sie hat ein kulturwissenschaftliches Studium absolviert und verfügt über stadtspezifisches  Wissen, langjährige Erfahrung in interkultureller Vermittlung mit einen fundierten Fokus auf Literatur und Kultur.

Ihre Fragen beantwortet Lydia Zimmer gerne. Und einen guten Tipp für Ihre eigenen Unternehmungen hat sie auch. Profitieren Sie von ihrem Insiderwissen und von ihren Kontakten vor Ort!

Schillerhaus

Leistungen und Preis

Termin: Do., 5. bis So., 9. September 2019
Preis pro Person: ab CHF 1489.-
Kontaktieren Sie mich bei Interesse!
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 14 Personen pro Reisegruppe.

So profitieren Sie von der aufmerksamen Betreuung und dem Insiderwissen der reiseleitenden Literaturexpertin. 
Es sind weder Vorkenntnisse noch eine literarische Ausbildung erforderlich.

Enthaltene Leistungen

  • Willkommensdrink und Abendessen (3 Gänge Ihrer Wahl) am ersten Abend im ANNO 1900, eine der ältesten und besten gastronomischen Einrichtungen Weimars
  • Geführter literarischer Spaziergang durch die historische Stadt und die berühmten Parkanlage Goethes (Dauer: 2 Stunden)
  • Private Führung in der Anna Amalia Bibliothek mit dem wunderbaren und weltbekannten Rokokosaal
  • Private Führung im Schiller-Wohnhaus, wo u. a. «Wilhelm Tell» entstand
  • Eintritte in verschiedene Museen gemäss Programm und Gebühren
  • eine Veranstaltung vom Kunstfest 2019 (Theater, Lesung oder Konzert – der gehobenen Kategorie). Programm ist ab Mai 2019 veröffentlicht.
  • Exklusives moderiertes Autorengespräch (in Vorbereitung, Details folgen)
  • Moderierte Gespräche mit Weimarerinnen und Weimarern (Buch- und Genussmenschen) in der schönsten Buchhandlung Weimars
  • 100 Jahre Bauhaus Jubiläum 2019 – Einblicke hinter die Kulissen
  • Ausführliche Reiseunterlagen inkl. Stadtplan plus einen Reiseführer
  • Persönliche Literaturliste
  • Geheimtipps und Empfehlungen abseits der Touristenpfade

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise (ca. CHF 200 mit der Bahn)
  • Drei Übernachtungen in einem zentralen, familliengeführten Hotel Anna Amalia (z.B. ab € 76 im Einzelzimmer pro Nacht) oder einem Hotel Ihrer Wahl
  • Im Reiseprogramm nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Annullationskostenversicherung

Wählen Sie Ihre Aufenthaltsdauer, das Hotel und Ihre Anreise mit Auto oder Bahn. Das familiengeführte Nichtraucher-Hotel Anna Amalia liegt zentral und inmitten der historischen Altstadt Weimars. Dort haben wir für Sie ein Kontigent reserviert. Auch bei der Zugverbindung hilft Ihnen das Team von Literaturecho.

 

 

ArchivMitBlick

Kundenempfehlungen

«Die persönlichen Insidertipps der Weimarerin Lydia Zimmer waren noch das Tüpfelchen auf dem i einer tollen Reise
Marie-Louise und Geri Opl-Steffen, Bern

«Ein Blick hinter die Kulissen von Weimar – eine spannende, vielseitige und überaus unterhaltsame Reise mit einer angenehmen Gruppe und einer kompetenten, herzlichen und zuverlässigen Begleitung durch Lydia Zimmer! Nur zu empfehlen.»
Rosemarie Schwarz, Basel

«Ich bin keine Gruppenreisende. Ich bin sozusagen überredet worden, mitzufahren. Ich bin so froh darüber! Es war grossartig.»
 Ines Iwanzik, Basel

«Die Reise bietet kompakt und vielseitig Einblicke in das klassische Weimar, aber auch das Weimar von heute. Es steht zusätzlich ausreichend Zeit zur Verfügung, um individuelle, ergänzende Schwergewichte zu setzen. Der Mitreisende hat (…) Zeit für den geselligen Austausch in der Gruppe, so dass die Tage eine abwechslungsreiche Mischung für jeden bieten.»
Andrea Kunz, Hofstetten

Das sagen weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer über ihre Reise nach Weimar mit Literaturecho (klick!)

Extras

Galerie
Für einen ersten Eindruck finden Sie hier Fotografien aus Weimar (klick). 

«Alles Goethe?!» – 5 Mitbringsel aus Weimar
Weimar und Goethe sind untrennbar miteinander verbunden. Sie möchten etwas aus der Klassikerstadt und vom Dichter der Dichter mit nach Hause nehmen? Natürlich gibt es zahlreiche Bücher – aber auch andere lustige Mitbringsel (klick). Ich als gebürtige Weimarerin kann Ihnen diese fünf Souvenirs empfehlen.

Meine 4 Empfehlungen: Wo lese ich was in Weimar?
Heute empfehle ich Ihnen meine liebsten Buch-Ort-Kombinationen in Weimar. Denn es macht für mich einen Unterschied, wo ich was lese (und mit welcher Aussicht).

Meine 5 Lieblingsorte in Weimar
Ich bin in Weimar geboren. Weimar ist eine Stadt, der ihr Ruf vorauseilt. Lange dachte ich selbst, dass es in dieser Stadt nur darum ginge, die Klassik zu archivieren und zu pflegen. Stimmt nicht! Zeit, Ihnen meine Lieblingsorte zu verraten, die ich regelmässig in Weimar aufsuche, sobald ich in der Stadt bin.

Mit Goethe in Weimar – literarischer Rundgang
Stellen Sie sich vor: Sie sind in Weimar. Es wäre doch schön, Sie könnten sich bei Goethe unterhaken und mit ihm durch die Stadt wandeln, seinen Geschichten lauschen, seine Bekannten treffen und erfahren, was ihn damals bewegte. Hier geht es lang …

Gruppen, institutionen und FIrmen

Sollten Sie Interesse haben, organisieren wir gerne für Sie ab einer Gruppengrösse von 5 Personen eine Reise zu „Ihrem“ Wunschtermin. Kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich!

Mehr Informationen bestellen – unverbindlich und detailliert

Sie können mit folgendem Formular
– weitere Informationen bestellen oder
– Ihre Fragen stellen, die ich gerne beantworte, oder
– sogleich Ihren Wunschtermin buchen.
Falls Sie eine individuelle unverbindliche Beratung wünschen, rufen wir Sie gerne zurück! Bitte geben Sie dafür Ihre Telefonnummer an. Merci und bis bald!

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ich benötige Ihre Zustimmung, damit Ihre Angaben und persönlichen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage durch mich elektronisch erhoben und gespeichert werden können. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an l.zimmer@literaturecho.com widerrufen werden.

Werbepartner

und

Freuen Sie sich auf ein unvergleichliches Wochenende!
Buchen Sie jetzt!