Lübeck-Reiseprogramm

auf einen Blick – Tag für Tag

1. Tag (Donnerstag): Hinreise – Stadtrundgang

Sie sammeln erste wundervolle Eindrücke von der altehrwürdigen Hansestadt Lübeck und erfahren dabei Details über ihre glanzvolle Geschichte und ihre besondere Architektur. Der Rundgang beginnt an Lübecks Wahrzeichen, dem Holstentor, das im Jahr 1478 vollendet wurde. Vor der berühmten siebentürmigen Stadtsilhouette führen wir Sie durch die historischen Strassenzüge zu weiteren sehenswerten Backsteinbauwerken Lübecks wie dem Rathaus oder der Bürgerkirche St. Marien. Ausserdem werfen Sie einen Blick in die pittoresken, mittelalterlichen Gänge und Stiftshöfe Lübecks und erleben die Ruhe dieser Wohnviertel mitten in der Stadt. Am Ende des Rundgangs werden Sie verstehen, warum die Hansestadt Lübeck zu den interessantesten Städten Europas zählt.
Freuen Sie sich nun auf ein gemeinsames Abendessen im Restaurant der Schiffergesellschaft: Kronleuchter, Schiffsmodelle und Wandmalerei bilden den Rahmen für gehobene regionale Küche und eine Bar. Wir stossen auf unsere Reise an!

2. Tag (Freitag): Die Familie Mann im Fokus

Die Geschichte der Familie Mann spiegelt eine ganze Epoche deutscher Zeit- und Kulturgeschichte. Das Buddenbrookhaus ist dabei der Ort, an dem Leben und Werk zusammentreffen: als Stammhaus der Familie Mann in Lübeck und als Schauplatz für den wohl berühmtesten Roman Thomas Manns. Heute befindet sich hier die erste umfassende Ausstellung über die Familie Mann.
Der literarische Rundgang des Nachmittags folgt Stätten, die an die Familie Mann und an einige ihrer Romanfiguren erinnern. Die Häuser und Strassen Lübecks befinden sich heute noch fast unverändert im selben Zustand, wie sie im Jahr 1901 in den «Buddenbrooks» oder 1905 in «Professor Unrat» beschrieben werden. Die während des Rundgangs vorgetragenen Zitate aus den Werken der Manns vermitteln somit ein authentisches Bild vom Lübeck der vorletzten Jahrhundertwende.

3. Tag (Samstag): Günter Grass im Visier – Freier Nachmittag – Die schönste Buchhandlung Deutschlands

2002 wurde das Günter-Grass-Haus als Forum für Literatur und bildende Kunst eröffnet. Wir machen dort einen Rundgang mit Führung. Die Sammelausstellung «Das Ungenaue genau treffen» bietet Einblicke in den Schaffensprozess des Künstlers, zeigt Verbindendes in seinen Wort- und Bildwelten auf und beleuchtet verschiedene Facetten aus Leben und Werk.

Am Nachmittag haben Sie freie Zeit zur Verfügung – entdecken Sie Lübeck auf eigene Faust, fahren Sie nur 20 Minuten mit der Bahn ans Meer oder trinken Sie gemütlich einen Espresso.
Im unterhaltsamen und informativen Gespräch lernen Sie am Abend Frau Böhnke und Frau Giese in deren «Schönster Buchhandlung Deutschlands» kennen. Diese Buchhandlung hat wahrlich eine eigene Handschrift. Die Hausherrinnen erzählen uns vom wahren Luxus: dem einfach guten Buch! Wir schliessen uns gemeinsam in die Buchhandlung ein: Es erwarten Sie spannende Stunden mit Blicken hinter die Kulissen, Zeit zum ausgiebigen Stöbern und als Krönung einem Apéro – mit Liebe hausgemacht!

4. Tag (Sonntag): Moderiertes Autorengespräch – Rückreise

«Bücher haben ihre Schicksale»: Treffen Sie am Vormittag exklusiv den Autor Dr. Alexej Baskakov. Er erzählt die spannende Entstehungsgeschichte seines jüngst veröffentlichten Buches, für das er u. a. geheimdienstliche Akten aus russischen Archiven ausgewertet hat. Sein Buch «Ich bin kein Mitläufer … Thomas Mann und die Sowjetunion» geht dem eigenartigen Verhältnis zwischen Thomas Mann und dem Sowjetstaat auf den Grund und wirft ein neues Licht auf Manns politisches Engagement. Sie erhalten einen interessanten, humorvollen und überraschenden Blick hinter die Kulissen und in das aktuelle Schaffen eines engagierten Autors.
Danach stärken Sie sich nach Belieben – süss oder salzig – für die bevorstehende Rückreise.

Eine wichtige Bemerkung für Geniesser:
Sie werden auch genügend Zeit zum Flanieren haben.
Es sind weder Vorkenntnisse noch eine literarische Ausbildung erforderlich.
Änderungen vorbehalten!

Weiteres

Sie haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Sie mögen Bilder? Schauen Sie in die Galerie, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen!

Sie suchen alles auf einen Blick? Den Überblick über die gesamte Reise lesen Sie hier.

Was genau bieten wir an? Alle Leistungen und Preise finden Sie hier.

 

Sie möchten mitfahren?

Wunderbar! Buchen Sie Ihre Reise jetzt ganz einfach mit unserem Buchungsformular:

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Wir benötigen Ihre Zustimmung, damit Ihre Angaben und persönlichen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage durch uns elektronisch erhoben und gespeichert werden können. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an l.zimmer@literaturecho.com widerrufen werden.

Herzlichen Dank!