Italien

Literatur in Rom und der südlichen Toskana
Genussvoll und faszinierend

Erleben Sie das Sehnsuchtsland Italien im Frühjahr!
Termin: Do., 11. – Do., 18. April 2019
Dauer: 8 Reisetage
Anzahl der Teilnehmenden: min. 12, max. 15
Reisebegleitung ab der Schweiz: Lydia Zimmer

Reiseübersicht

Wir nehmen Sie mit auf eine abwechslungsreiche Literaturreise!
Mit Genuss und Leidenschaft geht es von Rom nach Siena, mit Stationen in Montalcino und die Crete Senesi, einer der meditativsten Landschaften Europas.. Erleben Sie die Welt der Bücher mit allen Sinnen und tauchen Sie auch kulinarisch in die „bella italia“ ein. Bestens vor Ort geführt, erhalten Sie Einblick in den Alltag passionierter Buchmenschen. Zudem lernen wir auf den Spuren von Goethe, Umberto Eco, Luigi Pirandello und zeitgenössischen Autorinnen wie Autoren die Region von einer ganz anderen Seite kennen.
Kommen Sie mit uns auf diese literarische Genuss- und Entdeckungsreise!

Ein einmaliges Programm erwartet Sie: Faszinierende literarische Begegnungen sowie eine aussergewöhnliche und engagierte Reiseleiterin garantieren Ihnen ein besonderes Erlebnis. Gemeinsam geniessen wir die literarische, kulinarische und kulturelle Vielfalt vor Ort.

Höhepunkte der Reise

  • Treffen mit Buchmenschen: Freuen Sie sich auf Begegnungen mit Menschen, die ihr toskanisches Zuhause lieben und die Passion der Literatur mit Ihnen teilen! Wir treffen die Autorin Barbara Cucini und professionelle Buchmenschen – und erhalten jeweils einen Blick hinter die (italienischen) Kulissen.
  • Das literarische Rom lockt u. a. mit einer geführten Besichtigung der casa di goethe, ein Museum und Kulturzentrum in Rom, das Johann Wolfgang von Goethe und seiner Italienischen Reise gewidmet ist, sowie dem Wohnhaus von Luigi Pirandello, der zu den bedeutendsten Dramatikern des 20. Jahrhundert zählt und 1934 den Nobelpreis für Literatur erhielt.
  • Erhalten Sie Einblicke von Goethe und Schreibenden aus der Antike mit einer exklusiven Lesung. Freuen Sie sich auf „Die Antike im literarischen Dialog“ vor Ort – im Colosseum in Rom.
  • Treffen und Gesprächsrunde mit der Wein- Journalistin Telsche Peters, einer deutschen Buchautorin, die lange Zeit im Reich des Brunellos lebte und heute intensiv die Authentik und die Qualität der landwirtschaftlichen Produkte der Toskana kennt.
  • Originaltexte und kommentierte literarische Einführungen leiten Ihren Blick jeden Tag neu unter die Oberfläche und eröffnen Ihnen neue Perspektiven auf scheinbar schon Bekanntes.
  • Kulinarisches: Kostproben von bestem Olivenöl und herrlichen Weinen, deren Gewinnung, Sorte und Auslese uns vor Ort erklärt werden. (Schon Goethe genoss in Italien einen edlen Tropfen!)

Alle Texte, Gespräche und Führungen sind auf Deutsch.
Für die Reise sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ihr Programm und die Leistungen

Sie profitieren von der aufmerksamen Betreuung und dem Insiderwissen der Reiseleiterin. Sie werden auch genügend Zeit zum Flanieren und Entspannen haben. Lesen Sie hier alles über das Programm und die Leistungen: Tag für Tag. Details folgen im Oktober.

Reisebegleitung

PortraitLydia Zimmer studierte Angewandte Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Zeitgenössische Literatur. Ihr Herz schlägt schon lange für Italien.

Sie erschliesst ihren Gästen neben den bekannten Sehenswürdigkeiten auch die Nischen und verborgenen Schätze der Region. Auf Reisen teilt sie ihre Neugier und ihre Passion gerne mit Ihnen.

Im Zentrum der Reiseführungen stehen nicht die Jahreszahlen, sondern das Erleben und das Geniessen der Besonderheiten.

Seit 2006 lebt Lydia Zimmer nach mehreren Stationen im Ausland in Basel. In der Buchbranche ist sie seit vielen Jahren tätig und seit 2014 selbstständig mit Literaturecho. Mehr erfahren

ReiseDetails

8 Reisetage: Donnerstag bis Donnerstag
Aufenthalt in Rom: Do., 11. – So., 14. April 2019 und
Aufenthalt in Siena: So., 14. April bis Do., 18. April 2019

Die An- und Abreise ist individuell möglich. Gerne helfen wir Ihnen bei der Flug- oder Zugbuchung!
Falls Sie den Aufenthalt verlängern möchten, ist Literaturecho mit Rat und Tat an Ihrer Seite. Gerne beraten wir Sie! Direkt nach dieser Reise ist Ostern – vielleicht möchten Sie die Feiertage vor Ort verbringen?

Mögliche REiseverbindung

Hinreise: Donnerstag, 11. April 2019
Details folgen.
mit Privat-Shuttlebus zum Hotel
Rückreise: Donnerstag, 18. April 2019
mit Privat-Shuttlebus zum Flughafen
Details folgen.

Fluggesellschaft: SWISS
Flugplanänderungen vorbehalten

Hotels

Übernachtung in Vier-Sterne-Hotels: 3 Nächte in einem Hotel in Rom (zentral, modern und familiär
) plus 4 Nächte in einem Hotel in der Altstadt von Siena (zentral, gemütlich und engagiert geführt).

PReis

Exklusive Inhalte, spezielle Begegnungen, aussergewöhnliche Reiseleiterinnen und passionierte Führer garantieren ein unvergleichliches Erlebnis. Kommen Sie mit auf Reisen – in einer inspirierenden Gemeinschaft interessanter Menschen.

Preis pro Person: NN.- CHF.
Einzelzimmerzuschlag: 550.- CHF.
Exklusive Kleingruppe: Mindestens 10 Personen, maximal 15 Personen.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Wir berücksichtigen die Anmeldungen nach Eingang.

Enthaltene Leistungen
Details folgen.

Nicht enthaltene Leistungen
Details folgen.

 

Literatur Vor Ort

Zeitgenössiche und klassische Lesetipps, Zitate von berühmten Schreibenden und lautmalerische Lesungen an Originalschauplätzen lassen uns immer wieder unter die Oberfläche tauchen, spannende Details entdecken und Worte für das scheinbar Unbeschreibliche finden.

Diese Bücher zählen zu meinen italienischen Lieblingen und haben einen Platz in meinen Regal auf lange Zeit gesichert.

Galerie

Obwohl zufällig zusammengekommen, sind wir Gleichgesinnte: Wir lieben Bücher und wissen das Leben zu geniessen.
Hier haben wir Eindrücke der letzten beiden Reisen in den Jahren 2016 und 2017 für Sie.

Kundenempfehlungen

„Ja, wir empfehlen diese Reise unbedingt, weil sie von A (Vorbereitung) bis Z (Abschluss) sorgfältig, differenziert und professionell gestaltet ist. In touristischen Zentren und Gegenden hat Lydia Zimmer immer wieder ‚Kleinode‘ herausgepickt, wo ’normale‘ Reisen nicht hinführen.
Wir haben stressfrei tolle Orte besucht, interessante Leute kennengelernt und nicht zu unterschätzen uns immer wieder in feinen Restaurants bei gutem Essen und Trinken erholt.
Wo Lydia Zimmer/Literaturecho draufsteht, sind eine super Organisation und Durchführung, Individualität (…) und wunderschöne Erlebnisse drin, weit ab von 08/15-Programm!
Marie-Louise und Geri Steffen-Opl, Bern

Die Betreuung war 1A! Lydia Zimmer war sehr aufmerksam, jederzeit ansprechbar, die Organisation war tipptopp. Wir haben uns sehr wohl gefühlt in der ‚Obhut‘ von Literaturecho.“
Claudia Erismann und Werner Aebischer, Basel

Weitere Kundenfeedbacks finden Sie hier!

weitere Informationen

Ihr freundliches Service- und Beratungstelefon ist
während der Bürozeiten unter 0041 78 846 74 00 erreichbar.

Bestellen Sie jetzt unverbindlich

Sie können mit dem folgendem Formular
– weitere Informationen bestellen oder
– Ihre Fragen stellen, die ich gerne beantworte, oder
– sogleich Ihren Platz buchen.

Falls Sie eine individuelle Beratung wünschen, rufe ich Sie gerne zurück.
Bitte geben Sie dafür Ihre Telefonnummer an. Merci und bis bald!

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ich benötige Ihre Zustimmung, damit Ihre Angaben und persönlichen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage durch mich elektronisch erhoben und gespeichert werden können. Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an l.zimmer@literaturecho.com widerrufen werden.

Freuen Sie sich auf eine unvergleichliche Reise!

Copyright Bilder auf dieser Seite: Christopher Czermak, Alex Suprun und Cristina Gottardi.