Details zu den Internationalen Buchpaketen

Folgend finden Sie Details, Rezensionen und Hintergründe zu den einzelnen Titeln. Klicken Sie jeweils auf den Titel. Dann landen Sie auf das Online-Kulturmagazin www.perlentaucher.de. Auf dieser unabhängigen Webseite werden Rezensionen gesammelt und für Sie kurz zusammen gefasst. Besser könnten wir es nicht machen!

Paket 1: LITERARISCH EINMAL UM DIE WELT

• Abdellah Taïa – Der Tag des Königs (Le jour du roi), Marokko. 2012. Roman, aus dem Französischen von Andreas Riehle (Suhrkamp Verlag, 178 Seiten)
• Madeleine Thien – Flüchtige Seelen (Dogs at the Perimeter), Kanada/Kambodscha. 2015. Roman, aus dem Englischen von Almuth Carstens (Luchterhand Literaturverlag, 256 Seiten)
• Gary Victor – Schweinezeiten (Saison de Porcs), Haiti. 2015. Roman, aus dem Französischen von Peter Trier (Litradukt, 130 Seiten)
• Luiz Ruffato – Mama, es geht mir gut (Mamma, son tanto felice), Brasilien. 2014. Roman, aus dem brasilianischen Portugiesisch von Michael Kegler (Assoziation A, 160 Seiten)
• Ondjaki – Bom dia camaradas (Bom dia camaradas), Angola. 2006. Roman, aus dem Portugiesischen von Claudia Stein (Baobab Books, 148 Seiten)

 

Paket 2: AFRIKA

• Lola Shoneyin – Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi (The Secret Lives of Baba Segi’s Wives), Nigeria. 2014. Roman, aus dem Englischen von Susann Urban (Edition Büchergilde, 288 Seiten)
• Alain Mabanckou – Zerbrochenes Glas (Verre cassé), Republik Kongo. 2013. Roman, aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller (Liebeskind, 224 Seiten)
• Aminatta Forna – Ein Lied aus der Vergangenheit (The Memory of Love), Sierra Leone. 2012. Roman, aus dem Englischen von Giovanni Bandini (Deutsche Verlags-Anstalt, 656 Seiten)
• Nathacha Appanah – Der letzte Bruder (Le dernier frère), Mauritius. 2009. Roman, aus dem Französischen von Karin Krieger (Unionsverlag, 192 Seiten)

 

Paket 3: ASIEN

• Chan Ho-kei – Das Auge von Hongkong (The Borrowed), Hongkong. 2019. Krimi, aus dem Englischen von Sabine Längsfeld (Atrium Verlag, 576 Seiten)
• Ae-ran Kim – Mein pochendes Herz, Südkorea. 2018. Roman, aus dem Koreanischen von Sebastian Bring. (Cass Verlag, 320 Seiten)
• Eka Kurniawan – Tigermann (Man Tiger) (Indonesien) 2016. Roman, aus dem Indonesischen von Martina Heinschke (Ostasien Verlag, 227 Seiten)
• Manu Joseph – Das verbotene Glück der Anderen (The Illicit Happiness of Other People) (Indien) 2014. Roman, aus dem Englischen von Claudia Wenner (Beck, 375 Seiten)

 

Paket 4: SÜDAMERIKA

• Juan Gabriel Vásquez – Die geheime Geschichte Costaguanas (Historia secreta de Costaguana), Kolumbien. 2011. Roman, aus dem Spanischen von Susanne Lange (Schöffling Co., 360 Seiten)
• Moacyr Scliar – Kafkas Leoparden (Os leopardos de Kafka), Brasilien. 2013. Roman, aus dem brasilianischen Portugiesisch von Michael Kegler (Lilienfeld Verlag, 120 Seiten)
• Claudia Piñeiro – Die Donnerstagswitwen (Las viudas de los jueves), Argentinien. 2010. Roman, aus dem Spanischen von Peter Kultzen (Unionsverlag, 320 Seiten)
• Teresa Ruiz Rosas – Die verwandelte Frau (La mujer cambiada), Peru. 2009. Roman, aus dem Spanischen von José Enrique Chirinos (Verlag Ralf Liebe, 192 Seiten)

 

Paket 5: ARABISCHE WELT

• Hassan Blasim – Der Verrückte vom Freiheitsplatz und andere Geschichten (The Madman of Freedom Square), Irak. 2016. Roman, aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich. (Antje Kunstmann, 256 Seiten)
• Jabbour Douaihy – Morgen des Zorns (Matar huzairan), Libanon. 2012. Roman, aus dem Arabischen von Larissa Bender (Carl Hanser Verlag, 352 Seiten)
• Raja Alem – Das Halsband der Tauben (Tawa al-Hamam), Saudi-Arabien. 2013. Roman, aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich (Unionsverlag, 592 Seiten)

 

Bücher bestellen

Mit diesem Bestellformular können Sie einfach und bequem die Buchpakete zu sich nach Hause bestellen. Details zum Angebot finden Sie hier.

 

© Foto: Ben White (Weltkugel), Jonatan Pie (Wüste), Jason Cooper (Reisfelder), Ben Ostrower (Junge in Tracht) und Micael Sáez (Person mit grünen Augen) – alle von unsplash.com.